Deutscher Engagment Preis – Jetzt für uns abstimmen

Im Jahr 2010 gründete der damalige Abteilungsleiter Wolfgang Schmidt mit sieben weiteren “alten Hasen” den Förderverein “Senioren für Junioren” mit einem Ziel: Dem Bau einer eigenen TT-Halle, in der an jedem Tage und zu jeder Uhrzeit TT gespielt werden kann.

Nachdem im Juni 2013 eine alte Gewerbehalle, eine alte Sargfabrik, gekauft werden konnte, begannen im März 2015 die Umbauarbeiten. Nach nur fünf Monaten Bauzeit konnte die (fast) fertige Halle vor rund 300 Gästen eingeweiht werden. Im Januar 2016 bezog dann die TT-Abteilung des TV 1862 Geseke die neue Sporthalle, die seit August auch über einen eigenen vollausgestatteten Clubraum verfügt.

Die gesamte Halle wurde durch Spenden und Sponsoring finanziert und in Eigenleistung renoviert.

Damit die TT-Halle noch vor dem Winter an das städtische Gas- und Wassernetz angeschlossen werden kann, fehlt noch etwas Geld.

Durch eure Stimme kommen wir unserem Ziel ein Stück näher!!!

Zum Abstimmen hier kllicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.